23.08.2019

Kleinbauern auf der Überholspur

In Simbabwe erlernten bereits Tausende die ökologische Anbaumethode Push-Pull um sich gegen gefürchtete Schädlinge im Mais zu schützen.

Weiterlesen »

22.08.2019

Seed – unser Saatgut: Film und Gespräch

Wie kann die Vielfalt des Saatguts in Zukunft erhalten bleiben? Saatgutexpertin Christine Zollinger, Andreas Schriber, CEO Biovision, und Ole von Uexküll, Geschäftsleiter der Stiftung des Alternativen Nobelpreises, diskutieren nach dem Film "SEED" unter der Leitung von Anne Rüffer. Montag 26. August, 18.30 Uhr, Zürich.

Weiterlesen »

22.08.2019

Agenda 2030 als Kompass für Schweizer IZA

In ihrer Vernehmlassungsantwort zur Botschaft über die internationale Zusammenarbeit (IZA) der Schweiz 2021 – 2024 verlangt Biovision, die IZA künftig konsequent an der Agenda 2030 auszurichten.

Weiterlesen »

20.08.2019

Wie kaufen Nickless und Beda Klee ein?

Die CLEVER Ausstellung in Wattwil ist eröffnet. Die zwei Jungstars haben ihre Nachhaltigkeit in einem Testeinkauf unter Beweis gestellt.

Weiterlesen »

15.08.2019

Klimastudie: Kooperation mit FAO und FiBL

Was können von der Klimakrise betroffene Kleinbauernfamilien in Subsahara Afrika tun, um trotz Klimaerwärmung ihre Ernährungssicherheit und ihre Zukunft zu sichern? Eine gemeinsame Studie von FAO, FiBL und Biovision sucht nach konkreten Antworten.

Weiterlesen »