24.09.2020

Zehn Jahre nach dem Weltagrarbericht – immer noch «Business as usual»?

Ein neues Buch von Biovision und der Zukunftsstiftung Landwirtschaft zieht Bilanz und kommt zum Schluss: Die Situation hat sich drastisch verschlimmert – doch Anzeichen des Wandels sind da.

Weiterlesen »

22.09.2020

«Der Wunsch nach Veränderung steigt»

In Kenia diskutieren hochrangige Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft über die Umsetzung von Agrarökologie. Der Biovision-Projektverantwortliche Martin Herren erklärt im Interview, warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist dafür.

Weiterlesen »

15.09.2020

Unsere Lebensmittel sind zu billig

Die Preise unserer Nahrungsmittel bilden nicht deren wahre Kosten ab. Müssen wir die Lebensmittelpreise neu berechnen?

Weiterlesen »

09.09.2020

Agrarökologie hilft gegen den Klimawandel

Eine neue Studie kommt zum Schluss: Agrarökologie erhöht die Widerstandsfähigkeit von Bauernbetrieben gegen den Klimawandel.

Weiterlesen »

03.09.2020

Gemeinsam für Mensch und Tier

In der dünn besiedelten Region Somali in Äthiopien tauschen sich Viehhirtinnen und -hirten über moderne Informationskanäle aus und schützen sich so gemeinsam vor Krankheiten und Dürren.

Weiterlesen »

28.08.2020

Ziel: kein Hunger

Die Imkerei ist eine schonungsvolle Nutzung der knappen Ressourcen in semiariden Zonen. Bienenhonig ist gesund, und der Verkauf bringt den oft mittellosen Familien wichtiges Einkommen, etwa zum Kauf von Essen während extremer Trockenzeiten.

Weiterlesen »