Spenden und Mitgliedschaft

Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie die Projektarbeit von Biovision und ermöglichen Kleinbäuerinnen und -bauern in Subsahara-Afrika Zugang zu wissenschaftlich gestützten, ökologischen Anbaumethoden. Dank diesem anwendbaren Wissen erwirtschaften sie grössere Ernteerträge, schützen sich besser gegen extreme Wetterereignisse, tragen der Artenvielfalt Sorge und ernähren sich vielseitiger und gesünder. Ihre Spende ermöglicht neben der Verbreitung ökologischer Anbaumethoden auch die weltweite Projektarbeit von Biovision. Das Gütesiegel der Zewo garantiert einen gewissenhaften und kostenbewussten Einsatz Ihrer Spenden und Mitgliederbeiträge.

Spenden

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die weltweite Projektarbeit von Biovision. Spenden Sie hier via Kreditkarte, Postcard, Twint, PayPal, QR-Einzahlungsschein oder LSV. 

 

E-Banking 

Für Ihre Spende per E-Banking benötigen Sie folgende Informationen: 

Empfänger / Ort: Stiftung Biovision / 8005 Zürich, Schweiz
IBAN: CH6909000000871930934 

Da Biovision von der Zewo zertifiziert ist, sind Ihre Spenden von den Steuern abziehbar. Weitere Spendeninformationen finden Sie hier. 

Bei Fragen helfe ich Ihnen gerne weiter:

Sanja Zdravkov

Mitgliedschafts- und Spendenservice

044 512 58 11

Eine Frau des Samburu Stammes.
Biovision fördert in ihren Projekten ein selbstbestimmtes Leben für Menschen, die beispielsweise von Klimafolgen betroffen sind. Noolangeli Tukuyen Lekalkuli vom Stamm der Samburu aus Oldonyiro (Kenia), begann mit der Kamelhaltung und erhöhte so ihre Widerstandskraft gegen Dürren.

Mitglied werden

Mit einer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Projektarbeit von Biovision regelmässig. Biovision vermittelt ökologisches, wissenschaftlich überprüftes Wissen und leistet Hilfe zur Selbsthilfe. Mit einem jährlichen Mindestbeitrag von CHF 75 helfen Sie, den Erfolg unserer Projekte langfristig zu sichern. Als Dankeschön schenken wir Ihnen gerne ein Buch Ihrer Wahl zum Thema Nachhaltigkeit. Ausserdem profitieren Sie als Biovision-Mitglied von einem Sonderrabatt bei Terra Verde, wo sie leckere und hochwertige Produkte aus kontrollierter biologischer Produktion einkaufen können. 

Melden Sie sich hier für Ihre Mitgliedschaft an
Der Begriff «Mitglied» wird nicht im vereinsrechtlichen Sinn, sondern als Bezeichnung für Gönnerinnen und Gönner unserer Stiftung verwendet.

Bei Fragen helfe ich Ihnen gerne weiter:

Sanja Zdravkov

Mitgliedschafts- und Spendenservice

044 512 58 11

Geschenkurkunden

Schenken Sie Ihren Liebsten ein Biovision-Herzensprojekt! Das sinnvolle Geschenk, das immer gut ankommt!

Gerne schicken wir die Geschenkurkunde mit gewünschtem Betrag und Namen der begünstigten Person an Ihre Adresse, damit Sie diese dann verschenken können. Bitte bezahlen Sie den geschenkten Spendenbetrag hier ein und geben Sie den Namen der gewählten Urkunde als Mitteilung an.

Urkunde «Klima» für das Projekt «Policy for Agroecology»

Dürren, ausgelaugte Böden sowie Krankheits- und Schädlingsbefall sind zentrale Herausforderungen für die kleinbäuerliche Landwirtschaft in Subsahara-Afrika. Biovision sensibilisiert Entscheidungsträger:innen
für nachhaltige Nahrungssysteme und unterstützt Kleinbäuerinnen und -bauern im Kampf gegen den Klimawandel mit agrarökologischen Ansätzen.

Urkunde «Kamele» für das Projekt «Nachhaltige Weidelandbewirtschaftung»

Die Tierhaltung im nordkenianischen Samburu stellt die Lebensgrundlage für viele dar. Geprägt von Dürren, Übernutzung und Abholzung ist das Weideland aber degradiert und knapp geworden. Biovision unterstützt Komitees für nachhaltige Weidelandbewirtschaftung und fördert den Aufbau von zusätzlichen Einnahmequellen – beispielsweise werden invasive Pflanzen zu Brennstoff und Futtermittel verarbeitet und verkauft.

Urkunde «Bienenkasten» für das Projekt «Bienen für Jungunternehmen»

Der Bienenkasten steht sinnbildlich für echte Hilfe zur Selbsthilfe. In Siraro, einer Region im Süden von Äthiopien, kämpfen die Menschen oft gegen Dürren, Hunger und Armut. Biovision unterstützt sie durch Ausbildungen in Imkerei und der Vermarktung von Honig. Dadurch erhält die lokale Bevölkerung eine zusätzliche Verdienstmöglichkeit und wird unabhängiger von der Nothilfe.

Geschenkurkunde bestellen

Ihre Angaben
 

Bei Fragen helfe ich Ihnen gerne weiter:

Sanja Zdravkov

Mitgliedschafts- und Spendenservice

044 512 58 11

Anlassspenden

Feiern Sie demnächst einen Geburtstag, eine Hochzeit, ein Jubiläum oder ein anderes Fest im privaten oder geschäftlichen Rahmen? Eine Anlass-Spende bietet Ihnen die Möglichkeit, Spenden statt Geschenke zu sammeln.

Sie haben 2 Möglichkeiten für Ihre Anlass-Spende:

  1. Sie sammeln die Spenden selbst ein und überweisen uns den gesammelten Betrag mit einem Vermerk («Geburtstag Max Muster»). Die Zahlungsmöglichkeiten finden Sie hier.
  2. Sie verteilen an Ihrem Anlass QR-Einzahlungsscheine von Biovision, die wir Ihnen gerne per Post zustellen werden. Ihre Gäste können somit selbst eine Spende an Biovision überweisen und erhalten auch eine Spendenbestätigung für die Steuerbehörden. Im Anschluss lassen wir Ihnen eine Liste mit den Spenderinnen und Spendern zukommen.

Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Fragen oder wenn Sie ergänzende Unterlagen, wie beispielsweise Biovision-Magazine, Jahresberichte oder ein kleines Geschenk (z.B. Post-it Notizblöcke oder Biovision-Kugelschreiber) zu Ihrem Anlass wünschen.

Bei Fragen helfe ich Ihnen gerne weiter:

Sanja Zdravkov

Mitgliedschafts- und Spendenservice

044 512 58 11

Trauerspenden

Trauern Sie um einen geliebten Menschen und möchten ein Zeichen der Hoffnung setzen? 

Mit dem Verzicht auf Blumen und Kränze zugunsten einer Spende für Biovision ermöglichen Sie die erfolgreiche Weiterführung unserer Projekte für ein selbstbestimmtes Leben in Subsahara-Afrika.

Führen Sie in der Traueranzeige folgenden Hinweis an:

«Anstelle von Blumen unterstützen Sie bitte die Stiftung Biovision, 8005 Zürich, IBAN: CH6909000000871930934 / Vermerk: In Gedenken an ((Vorname, Nachname))»

Wir sind froh, wenn Sie uns eine Kopie der Traueranzeige zuschicken oder uns über info@biovision.ch informieren. Im Anschluss lassen wir Ihnen eine Liste mit den Spenderinnen und Spendern zukommen.

Erbschaften und Legate

Kommenden Generationen Zuversicht und Kraft geben – für ein gesundes Leben im Einklang mit unserem Planeten.

Unsere Stiftung darf zunehmend Legate und Erbschaften von Gönnerinnen und Gönnern entgegennehmen, die auch über ihr Leben hinaus Gutes für unsere Mitmenschen und Mitwelt bewirken möchten.

Wir sind gerührt von dieser tiefen Verbundenheit mit der Menschheit und unserem Planeten und danken in stillem Gedenken allen bisherigen Legate-Geberinnen und Erblassern für ihre zeitlose Solidarität mit allem Leben.

Can Deniz, Kontakt für Legate und Erbschaften.

Ein Testament zu schreiben ist in den meisten Fällen weder schwierig noch teuer. Für ein persönliches Gespräch kontaktieren Sie:

Can Deniz

044 512 58 16

«Um unsere schöne Erde zu erhalten, müssen die Menschen das Gleichgewicht mit der Natur finden – alles ist miteinander verbunden. Genau das berücksichtigt die Stiftung Biovision mit ihrem gesamtheitlichen Ansatz. Ich möchte etwas mit meinem Ersparten machen, das mir wirklich entspricht – daher habe ich Biovision in meinem Testament als Erbin eingesetzt.»
Eine langjährige Freundin von Biovision