16.07.2019

Frank Eyhorn wird neuer CEO bei Biovision

Der Stiftungsrat wählte an seiner Juli-Sitzung den Nachfolger des langjährigen Geschäftsführers Andreas Schriber.

Weiterlesen »

10.07.2019

Die Heldinnen der Mangohaine

Über Jahre haben die Bäuerinnen und Bauern in Subsahara-Afrika um ihre Mangoernte gebangt. Der Grund: Die Fruchtfliege. Während sie munter die Mangos am Baum verfaulen liessen, machten das icipe gemeinsam mit Biovision kleine Heldinnen ausfindig, die der Fruchtfliege Einhalt gebieten.

Weiterlesen »

05.07.2019

Brennnessel, die Wunderheilerin

Warum Algen importieren? Die Brennnessel, CO2-neutral im Wald pflückbar, hilft gegen Rheuma und Darmerkrankungen, gibt Energie, entwässert und stärkt das Immunsystem – sie ist ein wahrer Superfood.

Weiterlesen »

02.07.2019

Seit 25 Jahren erfolgreich mit Bio-Tee

Smith Likare ist Biobauer aus Überzeugung, auch wenn das mehr Arbeit für ihn bedeutet. Er weiss, dass sein ökologisch angebauter Tee gesünder ist, als der aus konventioneller Landwirtschaft. Noch nicht alle teilen seine Meinung.

Weiterlesen »

25.06.2019

Weltagrarbericht: Quo vadis Schweiz?

Was hat die Schweiz in den vergangenen zehn Jahren unternommen, um die Empfehlungen des Weltagrarberichts (IAASTD) umzusetzen? Maya Graf, Biovision Stiftungsrätin und Nationalrätin Grüne (BL), verlangt vom Bundesrat eine Antwort.

Weiterlesen »