Karin Fäh

Schwerpunkt: Finanzen und Buchhaltung

"Über die Jahre ist mein Wunsch mit meiner Arbeit etwas Gutes zu bewirken immer grösser geworden. Mit meiner Tätigkeit bei Biovision kann ich mich für Nachhaltigkeit und bessere Chancen für die Menschen in Afrika einsetzen. Anstatt Gewinnmaximierung auf Kosten anderer geht es jetzt um Gewinnoptimierung – für die Kleinbauern-Familien in Afrika und für die Umwelt."

Ihre Leidenschaft für Zahlen entdeckte Karin Fäh schon früh. Bereits in der Schule war Mathematik ihr Lieblingsfach. So war es nur logisch, dass Karin ihren beruflichen Weg entsprechend einschlug und sich in Finanz- und Rechnungswesen spezialisierte.

Nach mehrjähriger Tätigkeit im Anwalts- und Treuhand-Bereich arbeitete Karin für einen amerikanischen Weltkonzern, wo sie die gesamte Finanzbuchhaltung führte. Damals bewegte sie sich in einem ganz anderen Geschäftsumfeld als heute. Diese Erfahrung möchte sie nicht missen, bestärkte sie aber auch im Wunsch sich für ein nicht profitorientiertes Unternehmen einzusetzen.

Seit 2016 arbeitet Karin Fäh bei Biovision und ist für Finanzen und Buchhaltung zuständig. Ihr Flair für Zahlen ist geblieben. In der Finanz-, Betriebs- und Lohnbuchhaltung kommen alle unternehmensbezogenen Vorgänge zusammen und werden in Zahlen ausgedrückt. Das fasziniert sie.

In ihrer Freizeit widmet sich Karin ihrer grossen Leidenschaft dem Steinbildhauen. Im eigenen Atelier oder in der Steinbildhauerschule im Tessin vertieft sie ihre Kenntnisse im Umgang mit ihrem Lieblingsmaterial. Zudem bewegt sie sich gerne beim Wandern in der Natur oder beim Yoga.

 

« Zurück zur Übersicht