Marilena Schumann

Junior Projektmanagerin, Programm Schweiz, Sounding Soil – Sensibilisierungsteam 

Das Geologiestudium in Bonn und Bern hat Marilena die wichtigen Abläufe der Natur, der Ökosysteme und der Evolution sehr nahe gebracht. Ihr wurde bewusst, wie langsam alles eigentlich abläuft, wie wichtig die Details sein können und wie viel es noch über die für uns lebenswichtigen Systeme herauszufinden gibt. Umso wichtiger ist es daher, mit diesen vorsichtig und nachhaltig umzugehen. 

Nach einem kurzen Ausflug in die Welt der Berner Ämter, hat Marilena entschieden, sich ganz der Umweltbildung und Naturpädagogik zu widmen. So kann sie an verschiedenen Stellen ihr Wissen, mit Leidenschaft und Begeisterung an Interessierte weitergeben und diese für unsere Natur sensibilisieren. Der direkte Kontakt mit der Bevölkerung ist Marilena dabei wichtig. Auch gefällt ihr die Herausforderung, komplexes Wissen zu verständlichen Aussagen zu verarbeiten. Während des Praktikums im Pro Natura Zentrum Champ-Pittet konnte sie sich darin reichlich üben. Neben Biovision arbeitet sie als Animatorin und Exkursionsleiterin, verbringt einen Tag im Monat mit einer Kindergruppe im Wald und engagiert sich im lokalen Kompostverein und einem Frauenkleidertausch in ihrem Quartier in Bern. Beim Wandern kann Marilena abschalten und ganz in der Natur sein.

 

« Zurück zur Übersicht