19.10.2020

Leuchttürme der Hoffnung

Hilft Agrarökologie gegen den Klimawandel? Gibt es Beispiele aus der Praxis, die den Weg in eine ökologische und nachhaltige Zukunft weisen? Biovision hat Antworten gesucht – und gefunden.

Weiterlesen »

13.10.2020

CLEVER: Nachhaltig in Theorie und Praxis

Die CLEVER-Ausstellung im Bildungskontext an der PH Luzern mit der Influencerin Anina Gepp zeigt auf, wie wir Zielkonflikte beim Konsum überwinden können.

Weiterlesen »

10.10.2020

Wie viel Regenwald steckt im Fleisch?

Kein Fleisch aus kritischen Ländern heisst die Devise. Aber auch wer Schweizer Fleisch kauft muss damit rechnen, dass dafür Regenwald durch die Produktion von Importfutter abgeholzt oder abgebrannt wurde.

Weiterlesen »

07.10.2020

Zehn Jahre nach dem Weltagrarbericht – Hans Herren zieht Bilanz

Der Biovision-Präsident und Träger des Welternährungspreises erklärt im Interview, was ihn bei der Arbeit an der neuen Publikation „Transformation of our food systems“ überraschte – und was ihn hoffen lässt.

Weiterlesen »

30.09.2020

Starke Partner

In den Entwicklungsprojekten setzt Biovision auf die Zusammenarbeit mit Organisationen vor Ort. Dabei stehen die Menschen mit ihrer Lebensweise und ihren Bedürfnissen im Zentrum.

Weiterlesen »

24.09.2020

Zehn Jahre nach dem Weltagrarbericht – immer noch «Business as usual»?

Ein neues Buch von Biovision und der Zukunftsstiftung Landwirtschaft zieht Bilanz und kommt zum Schluss: Die Situation hat sich drastisch verschlimmert – doch Anzeichen des Wandels sind da.

Weiterlesen »