Alternativer Nobelpreis in Zürich

02.10.2017

Jedes Jahr im September werden die Gewinner des Right Livelihood Awards bekannt gegeben. Während der Award, welcher auch unter dem Namen "Alternative Nobelpreis" bekannt ist, 2013 an Hans Herren und die Stiftung Biovision verliehen wurde, werden bereits mit Spannung die diesjährigen Gewinner erwartet. 

Am Montag, dem 2. Oktober lädt, die Right Livelihood Foundation Switzerland in den Kulturpark Zürich-West ein. Besucher dürfen sich auf einen Bericht über die Preisträger von 2017 sowie auf einen Überblick über die Arbeit der Stiftung freuen. Der Anlass beginnt um 18:00 Uhr. Interessierte sind gebeten sich bis zum 25. September hier anzumelden.