Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.

Vergangene Veranstaltungen


07.12.2021

Agroecology, The Way Forward

Dienstag 7. Dezember, 18 Uhr, online: Veranstaltung des World Food System Center der ETH Zürich u.a. mit Frank Eyhorn, Experte für nachhaltige Ernährungssysteme und Agraraökologie und Geschäftsführer von Biovision.

Weiterlesen »

25.11.2021

Films For Future Festival

Donnerstag 25. November, 19 Uhr, Zürich: «Das Wunder von Mals»: Die Bewohner:innen des Südtiroler Dorfs Mals wehren sich gegen den Einsatz von Pestiziden in ihrem Tal. Anschliessend Filmgespräch und Podiumsdiskussion u.a. mit Anna Schöpfer, Biovision.

Weiterlesen »

20.11.2021

Symposium am 20. November 2021

Vielfalt – vom Feld auf den Teller

Lernen Sie aktuelle Biovision-Projekte kennen, die auf Vielfalt statt Einfalt bauen! Ein abwechslungsreiches Programm erwartet Sie!

Weiterlesen »

28.10.2021

Tage der Agrarökologie

Vom 1. bis 6. November 2021 wird Agrarökologie in einem bunten Programm erlebt, verstanden und weitergedacht. Seien auch Sie mit dabei.

Weiterlesen »

19.05.2021

Virtueller Biovision-Frühlingsanlass 2021 am 19. Mai

Welche Alternativen gibt es zu synthetischen Pestiziden? Erfahrene Expertinnen und Experten stellen Ihnen konkrete Lösungen vor. Der Anlass wird simultan von Deutsch ins Französische übersetzt.

Weiterlesen »

15.04.2021

Vortrag von Hans R. Herren: «So ernähren wir die Welt» am 15. April um 18:15 Uhr

Hans R. Herren nimmt an der Ringvorlesung der Universität Zürich mit dem Thema «Nachhaltigkeit jetzt!» teil.

Weiterlesen »

18.03.2021

Hans R. Herren am World Organic Forum 18. März um 14:30 Uhr

Am diesjährigen online World Organic Forum spricht Hans R. Herren zum Thema: Die Umsetzung des Weltagrarberichtes und die SDGs: Wo stehen wir mit der Transformation des Ernährungssystems?

Weiterlesen »

28.11.2020

Biovision forum KURSWECHSEL 28.11.2020

Das online-Event forum KURSWECHSEL zum Thema «Nachhaltige Ernährung – mit System?» zum Nachschauen und -lesen.

Weiterlesen »

08.04.2020

SDG Ringvorlesung

Die Biovision-Programmverantwortliche, Shruti Patel, nimmt am 8. April 2020 um 17.15 Uhr an der SDG Ringvorlesung "Nachhaltiges Essen, Wasser, Land und Weltmeere" der ETH Zürich teil.

Weiterlesen »

07.03.2020

Filmpodium mit CEO Frank Eyhorn

Frank Eyhorn, CEO Biovision, ist am 7. März Gast am Podium nach der Vorführung von «Thank You for the Rain» im Zentrum «Karl der Grosse» in Zürich.

Weiterlesen »

27.02.2020

Nachhaltigkeitswoche 2020 & Biovision

In diesem Jahr sind wir gleich an drei Universitäten mit Veranstaltungen präsent: in Bern, Genf und Zürich. Hier finden Sie alle Veranstaltungen auf einen Blick.

Weiterlesen »

08.01.2020

Fotoausstellung von Projektreporter Peter Lüthi

Mit wachem Blick, Kamera und Notizbuch dokumentiert Peter Lüthi seit zwei Jahrzehnten die Biovision-Projekte in Ostafrika. Vom 23.01.20 bis 09.02.20 findet in der Photobastei Zürich eine Fotoausstellung mit authentischen Bildern und Geschichten unseres Projektreporters statt. Die gezeigten Projektreportagen zeigen Bilder aus Äthiopien, Uganda, Tansania und Kenia, abseits der touristischen Trampelpfade.

Weiterlesen »

23.11.2019

Stop Armut Konferenz 23.11.2019

Wie kann der Planet nachhaltig ernährt werden? Dieser Frage geht die Zero Hunger: Stop-Armut Konferenz 2019 am 23.11.2019 in Aarau nach. Unser Politikberater Daniel Langmeier zeigt Wege auf, wie die Schweiz zu einem nachhaltigen Nahrungssystem gelangen kann. Kein Hunger ist ein zentrales Anliegen von Biovision.

Weiterlesen »

16.11.2019

Biovision Symposium 2019

Samstag 16. November, 14 - 17 Uhr, Volkshaus, Zürich. Erfolgreiche Entwicklungszusammenarbeit gelingt nur dank guter Partnerschaften. Die fruchtbare Zusammenarbeit mit unseren Partnerorganisationen weltweit bildet den Roten Faden durch das diesjährige Programm.

Weiterlesen »

08.10.2019

CLEVER - spielend intelligent einkaufen in Muttenz

CLEVER, die spannende und interaktive Ausstellung, zeigt wie Sie nachhaltiger und ökologischer einkaufen und konsumieren können. Testen Sie im nachgebauten Einkaufsladen, wie nachhaltig sie beim Einkaufen vorgehen und erhalten Sie auf einer spielerischen Shopping-Tour nützliche Tipps für umweltfreundliches und faires Einkaufen Ab 8. Oktober bis 23. November in Muttenz (BL)

Weiterlesen »

30.08.2019

Sounding Soil an der Scientifica/Zürich

Wie tönt der Boden? Vom Freitag 30. August bis Sonntag 1. September 2019 ist Sounding Soil Gast an der Scientifica der ETH Zürich (Thema: "Scientifica 2019: Science Fiction – Science Facts") Interessierte können dort in der Klanginstallation «Sounding Soil» dem Orchester des Lebens zuhören.

Weiterlesen »

12.08.2019

CLEVER - spielend intelligent einkaufen in Wattwil

CLEVER, die spannende und interaktive Ausstellung, zeigt wie Sie nachhaltiger und ökologischer einkaufen und konsumieren können. Testen Sie im nachgebauten Einkaufsladen, wie nachhaltig sie beim Einkaufen vorgehen und erhalten Sie auf einer spielerischen Shopping-Tour nützliche Tipps für umweltfreundliches und faires Einkaufen

Ab 12. August bis 28. September in Wattwil (SG)

Weiterlesen »

28.06.2019

Sounding Soil in Chur

Wie tönt der Boden? Vom Freitag 28. Juni bis 31. Juli 2019 konnten Interessierte in der Klanginstallation «Sounding Soil» dem Orchester des Lebens zuhören. Die Ausstellungstour 2019 geht auf dem Plantahof in Chur (Waldhaus) weiter.

Weiterlesen »

13.06.2019

CLEVER - spielend intelligent einkaufen in Wädenswil

CLEVER, die spannende und interaktive Ausstellung, zeigt wie Sie nachhaltiger und ökologischer einkaufen und konsumieren können. Testen Sie im nachgebauten Einkaufsladen, wie nachhaltig sie beim Einkaufen vorgehen und erhalten Sie auf einer spielerischen Shopping-Tour nützliche Tipps für umweltfreundliches und faires Einkaufen Ab 13. Juni bis 20. Juli in Wädenswil (ZH)

Weiterlesen »

06.06.2019

Vielfalt, Bienen und Schmetterlinge

Anlässlich des Agri-Kultur-Tags im Zentrum Paul Klee in Bern werden am Samstag 29. Juni 2019 die Rolle der Insekten, insbesondere der der Schmetterlinge, für eine gesunde Landwirtschaft aufgezeigt.

Weiterlesen »

05.06.2019

Vortrag Sounding Soil in Winterthur

Kann man das Gras tatsächlich wachsen hören? Was erzählen sich der Regenwurm und der Steinkriecher, wenn sie sich unter dem Rüeblifeld treffen? Wie unterschiedlich tönen ein Bio-Boden und ein konventionell bewirtschafteter Gemüseacker? Die Antwort gibt «Sounding Soil» - ein Vortrag von Sabine Lerch von Biovision, 19 Uhr, Winterthur.

Weiterlesen »

28.05.2019

Frühlings-Event 2019 zu Klimawandel

Die Folgen des Klimawandels sind zunehmend spürbar. Existentiell betroffen sind v.a. die Ärmsten im globalen Süden und auch die Schweiz ist gefordert. An unserem Frühlings-Event am 28.5. in Aarau treffen sich Klima-Aktivistinnen aus drei Generationen..

Weiterlesen »

25.05.2019

Sounding Soil auf der Bioschwand, Münsingen

Wie tönt der Boden? Noch bis am 23. Juni können Sie in der Klanginstallation «Sounding Soil» wieder dem Orchester des Lebens zuhören. Die Ausstellung befindet sich bis dann Bioschwand in Münsingen (BE).

Weiterlesen »

08.03.2019

Sounding Soil in Zürich

"Sounding Soil" macht das Leben unter unseren Füssen hör- und erlebbar. Noch bis am 08. März 2019 ist die Klanginstallation von Marcus Maeder auf der Rampe des Toni Areals ausgestellt. Die begehbare Installation mit einer 3D-Surround-Lautsprecheranlage lädt zu einer Klangreise durch den Boden ein: Wie tönt es, wenn Bodentiere kommunizieren? Klingt ein ökologisch gepflegter Boden anders als ein intensiv bewirtschafteter?

Weiterlesen »

14.02.2019

Film: Code of Survival - mit Biovision

In der Filmreihe "Landwirtschaft – Boden Bauern Brot" wurde am 14. Februar im Odeon Brugg "Code of Survival" gezeigt. Biovision war mit dabei.

Weiterlesen »