Partnerschaften

Zusammenarbeit

Biovision geht das Ziel einer nachhaltigen und ökologischen Entwicklung in Zusammenarbeit mit internationalen und lokalen Partnerorganisationen an. Enge Kooperationen bestehen hauptsächlich für Informations- und Ausbildungsprogramme sowie für die Weiterentwicklung regional angepasster Methoden der naturnahen Landwirtschaft, der biologischen Schädlingskontrolle und Bekämpfung von Krankheitsüberträgern.

Mit den folgenden zielverwandten Entwicklungsorganisationen und Forschungsinstituten arbeitet Biovision in verschiedenen Projekten zusammen:

  • Alliance Sud
  • BEA BioEconomy Association, Äthiopien
  • Biodiversity International
  • BVAT Biovision Africa Trust
  • BLW: Abteilung Internationales
  • BOKU Universität für Bodenkultur Wien
  • CFS Committee for World Food Security
  • CNS-FAO Comité National Suisse
  • DEZA: GPFS Global Programm Food Security
  • DLCO-EA Desert Locust Control Organisation East Africa
  • ECOSOC UN Economic and Social Council
  • FGC Fédération Genevoise de coopération
  • FiBL Forschungsinstitut für Biolandbau
  • Äthiopische Regierung
  • Kenianische Regierung
  • Senegalesische Regierung
  • Helvetas
  • IBCARP Integrated Biological Contol Applied Research Programme
  • icipe International Centre for Insect Physiology and Ecology
  • IDRI Institute of Sustainable Development and International Relations 
  • IFOAM International Federation of Organic Agriculture Movements
  • IPAR Initiative Prospective Agricole et Rurale, Senegal
  • IASS Institute for Advanced Sustainability Studies, Potsdam
  • KARI Kenyan Agricultureal Research Institute
  • KEMRI Kenyan Medical Research Institute
  • KU Kenyatta University
  • KWS Kenyan Wildlife Service
  • LED Lichtensteinischer Entwicklungsdienst
  • MI Milleniuminstitute, Washington
  • NGO Alliance for Health Promotion
  • NGO Committee on the status of women, Genf
  • NGO Food / Ag Gruppe Schweiz (Alliance Sud, BfA, BV, Public Eye, Fastenopfer, HEKS, Helvetas, Swissaid)
  • PRAXIS Ethiopia
  • Remei AG
  • Swiss Malaria Group
  • TSBF Tropical Soil Biology and Fertility Institute
  • UN-SDSN UN Sustainable Development Solutions Network, International
  • VSF Veterinaires Sans Frontieres