CLEVER startet die Saison in Zug

Die Zuger Stadträtin Vroni Straub und der ehemalige Hockey-Profi Lars Weibel haben heute die Ausstellung "CLEVER – spielend intelligent einkaufen" auf dem Bundesplatz in Zug eröffnet.

Seit 2011 ist Biovision mit der Ausstellung CLEVER in der ganzen Schweiz unterwegs. „Wir freuen uns, dass CLEVER die Menschen in Zug aus erster Hand zum Thema Nachhaltigkeit informiert", betonte Stadträtin Vroni Straub in ihrer Eröffnungsrede. Sie und der ehemalige Hockey-Profi Lars Weibel haben mit ihrem Testeinkauf die Messlatte gesetzt. Nun sind Zugerinnen und Zuger eingeladen, die beiden beim nachhaltigen Einkaufen zu übertrumpfen.

Vroni Straub: „Nachhaltig einkaufen soll gelernt sein. Als Vorsteherin des Bildungsdepartements freut es mich besonders, dass unsere Schüler und Schülerinnen das Angebot von lehrreichen und spannenden Führungen im CLEVER wahrnehmen können.“ Auch sie selbst habe bei ihrem Einkauf in CLEVER noch einige Dinge dazugelernt, gab Straub ganz offen zu. 

Die Stunde der Wahrheit an der Kasse: Wie nachhaltig kauften die Promis ein? Das CLEVER-Team wertet aus und berät. V.l.n.r.: Fränzi Steinberger, Vroni Straub, Marcel Anderegg, Lars Weibel, André Moser

Dass Lars Weibel die Punkzahl von Vroni Straub beim Einkaufsspiel nicht ganz erreichen konnte, sieht er selbstverständlich sportlich. Im Alltag achtet Lars Weibel sehr darauf was in den Produkten steckt: „Ich kaufe umweltfreundlich und fair ein. Es ist mir ein Anliegen, dass der Zuger Nachwuchs und auch meine Kinder in einer intakten Umwelt und Gesellschaft leben können."

CLEVER ist in Zusammenarbeit mit den Energiestädten Zug, Cham und Baar und dem Amt für Umweltschutz des Kantons Zug vom 1. Juni bis zum 19. Juli 2017 auf dem Bundesplatz Zug zu Gast. Öffnungszeiten: Mo, Di, Mi, Fr 12-18 / Do 12-19 / Sa 10-17. Der Eintritt ist frei.

Alle Informationen zu Ausstellung finden Sie auf www.clever-konsumieren.ch